Meistermeile Hamburg
Die Meistermeile:
Hamburgs neuer Handwerkerhof.
In Eimsbüttel.

In Hamburg-Eimsbüttel entsteht Norddeutschlands erstes innerstädtisches Zentrum für Handwerk auf mehreren Etagen: Die MEISTERMEILE. Hier bietet die Freie und Hansestadt Hamburg rund 70 kleinen und mittleren Handwerks- und Produktionsbetrieben Gewerbeflächen zu fairen Mietpreisen an.

News

14.9.2016. Bürgerschaft für die MEISTERMEILE: Die Hamburgische Bürgerschaft ist in ihrer Sitzung am 8. September 2016 der Empfehlung des Haushaltsausschusses zur Finanzierung des Handwerkerhofs MEISTERMEILE gefolgt. Dazu erklärt Handwerkskammer-Präsident Josef Katzer: „Der Finanzierungsbeschluss ist ein entscheidender Meilenstein für die Errichtung der MEISTERMEILE am Offakamp. Nach den bisherigen Vorbereitungsmaßnahmen kann jetzt die Umsetzung starten.“ Sie haben Fragen oder möchten Flächen in der MEISTERMEILE reservieren? Nutzen Sie das Kontaktformular oder schreiben Sie an kontakt@meistermeile.de.

Informiert bleiben – Newsletter abonnieren!

Freie Flächen Meistermeile
Auf einen Blick:
Mietflächen in der MEISTERMEILE

Reservierungsstand

Auf den vier Geschoss-Grundrissen sind die bereits reservierten Einheiten rot markiert. Wenn Sie mit der Maus über eine der noch verfügbaren grünen Flächen fahren, werden Ihnen nähere Infos zu Flächengröße und Mietpreis angezeigt.

OG3-01 OG3-02 OG3-03 OG3-04 OG3-05 OG3-07 OG03-11 OG03-13 OG3-18 OG3-19 OG3-20 OG3-21 OG3-22 OG3-23 OG3-24 OG3-25 OG3-26 OG3-27 OG3-28 OG3-29 OG3-30 OG2-01 OG2-02 OG2-05 OG2-06 OG2-07 OG2-08 OG2-09 OG2-10 OG2-11 OG2-12 OG2-14 OG2-19 OG2-20 OG2-21 OG2-23 OG2-24 OG2-25 OG2-26 OG2-27 OG2-28 OG2-29 OG2-30 OG2-31 OG01-01 OG01-02 OG01-03 OG1-04 OG1-05 OG1-06 OG1-07 OG1-08 OG1-09 OG1-10 OG1-11 OG1-13 OG1-14 OG1-17 OG1-18 OG1-19 OG1-20 OG1-21 OG1-22 OG1-23 OG1-24 OG1-25 OG1-26 OG1-27 OG1-28 OG1-29 EG-03 EG-07 EG-08 EG-10 EG-11 EG-14 EG-15
Hand-in-Hand-Haus
Die Idee:
Das Hand-in-Hand-Haus.

Nach dem Vorbild der Münchner Gewerbehöfe entsteht am Offakamp ein neuer städtischer Handwerkerhof – innenstadtnah, modern ausgestattet und zu günstigen Mietkonditionen. Das Besondere: Große Lastenaufzüge, Schalldämmung und verstärkte Geschossdecken ermöglichen Produktion auf mehreren Etagen. Die knappe innerstädtische Gewerbefläche wird optimal genutzt – und Kunden, Mitarbeiter und Zulieferer profitieren von kurzen Wegen. Sie interessieren sich für Flächen in der Meistermeile? Teilen Sie uns gern Ihren Bedarf über das Kontaktformular mit.

Lagerflächen und Technikräume
Das Projekt:
Alles unter einem Dach.

Auf vier Etagen werden bis zu 70 Mieteinheiten zwischen ca. 50 und ca. 500 m² an kleine und mittlere Handwerks- und Produktionsbetriebe vermietet – vom Apparatebauer bis zum Zimmermann. Vorteil für die Kunden: Der Mieter-Mix bietet ein breites Spektrum an Dienstleistungen unter einem Dach.
Sie als Mieter profitieren von günstigen Mieten und bauen Ihre Gewerbeflächen selbst aus – was zusätzlich Mietkosten spart. Je nach Verfügbarkeit können die Mieteinheiten später individuell erweitert werden. Toiletten können den Mietparzellen zugeordnet oder gemeinsam von mehreren Mietern genutzt werden. Die Abfallentsorgung wird zentral organisiert und gemeinschaftlich genutzt.
Neben dem Kellergeschoss mit Lagerflächen und Technikräumen ist eine Tiefgarage mit 118 Stellplätzen geplant. Weitere 82 PKW-Parkplätze für Mieter und Besucher stehen im Hof zur Verfügung. Parkplätze, Lieferzone und Gebäudezugänge liegen im östlichen Bereich des Grundstücks – so wird das westlich angrenzende Wohngebiet vor Lärm geschützt. Das Dach wird intensiv begrünt und damit das städtische Mikroklima verbessert. Im Download-Bereich können Sie die Entwürfe der Geschoss-Grundrisse ansehen.


Die Fakten

Sie interessieren sich für die Anmietung einer Gewerbefläche? Dann können Sie sich bereits jetzt für Gewerbeflächen in der MEISTERMEILE vormerken lassen. Wir halten Sie regelmäßig über den Planungsstand auf dem Laufenden.

Der Standort: Citynah im Hamburger Westen.

Das Grundstück liegt am Lokstedter Offakamp mitten im Bezirk Eimsbüttel - in Nachbarschaft zur Automeile Nedderfeld. Direkt am Offakamp halten die Buslinien 22 und 39, am benachbarten Jägerlauf die Linie 281. Am ca. 1 km entfernten Siemersplatz hält der Metrobus 5. Die nächstgelegenen U-Bahn-Stationen sind Hagenbecks Tierpark (U2), Kellinghusenstraße (U1/U3) und Lattenkamp (U1). Den 3,9 km entfernten Autobahnanschluss Stellingen erreichen Sie per PKW in rund acht Minuten.


Durch den Bebauungsplan Lokstedt 58, der am 14. Dezember 2010 in Kraft trat, ist der Standort als Gewerbegebiet (GE) festgesetzt.

Meistermeile Zeitplan
Der Zeitplan:
So geht es voran.

Der Projekt-Verlauf (voraussichtlich)

Sommer 2014Machbarkeitsstudie mit Planungsvarianten für eine Anpassung des Münchner Vorbildes an den Standort Offakamp
November 2014Bauvoranfrage beim Bezirksamt Eimsbüttel mit favorisiertem Entwurf
März 2015Bauvorbescheid durch den Bezirk Eimsbüttel
2015/16Ausführungsplanung
2016Bauantrag, Baugenehmigung, Baubeginn
2018Fertigstellung

Die Projektbeteiligten: Gemeinsam am Werk.

BWVI Hamburg
Handwerkskammer HWK Hamburg
Sprinkenhof Hamburg

Die Steuerung des Projekts MEISTERMEILE übernimmt die Behörde für Wirtschaft, Verkehr und Innovation (BWVI) der Freien und Hansestadt Hamburg. Die Sprinkenhof GmbH wird den Handwerkerhof entwickeln und betreiben.
Vermarktet wird das Projekt MEISTERMEILE von der Handwerkskammer Hamburg, unterstützt von der Sprinkenhof GmbH. Die Handwerkskammer ist berechtigt, Flächen in dem Handwerkerhof anzubieten.
Die Planung des Projekts MEISTERMEILE erfolgt in enger Abstimmung mit dem Bezirksamt Hamburg-Eimsbüttel.

Zur Finanzierung Ihres Umzugs oder des Ausbaus Ihrer Mieteinheit stehen Ihnen folgende Ansprechpartner zur Verfügung:

HASPA
Christian Schultz
Tel. 040 3579-2092
christian.schultz@haspa.de
Hamburger Volksbank
Christian Klahn
Tel. 040 3091-1021
christian.klahn@hamvoba.de
IFB
Thorsten Schubert
Tel. 040 24846-198
t.schubert@ifbhh.de
BürgschaftsGemeinschaft
Joachim Bohnsack
Tel. 040 611700-34
j.bohnsack@bg-hamburg.de

Die Ansprechpartner: So erreichen Sie uns.

Sie haben Fragen zum Projekt oder interessieren sich für Mietflächen in der MEISTERMEILE? Sprechen Sie uns an oder schreiben Sie uns:

Handwerkskammer Hamburg, Standortberatung
Inga Maziull
Holstenwall 12, 20355 Hamburg
Tel. 040 35905-264 oder Fax 049 40 35905-44264
inga.maziull@hwk-hamburg.de
Standortberatung HWK Hamburg

Kontaktformular





Ich suche einen neuen Betriebsstandort in folgendem Zeitraum (freiwillige Angabe):



Mein Betrieb gehört folgendem Handwerkszweig an (freiwillige Angabe):











Ihre Angaben werden lokal bei uns (Handwerkskammer Hamburg) und gegebenenfalls bei unseren Projektpartnern gespeichert und ausschließlich für die Kontaktaufnahme mit Ihnen genutzt. Es findet keine weitere Verwertung statt.
* Markierte Felder müssen ausgefüllt werden!
Der Download-Bereich:
Nehmen Sie, was Sie brauchen.

Impressum

Der Internetauftritt des Projektes MEISTERMEILE ist ein Angebot der Handwerkskammer Hamburg.

Handwerkskammer Hamburg
Holstenwall 12, 20355 Hamburg
Postfach 30 24 70, 20308 Hamburg
Tel. 040 35905-0
Fax 040 35905-208
info@hwk-hamburg.de

Online-Redaktion

SUPERURBAN

Haftungsausschluss

Die Handwerkskammer Hamburg übernimmt keine Haftung oder Garantie für die Richtigkeit und Vollständigkeit der auf dieser Website bereitgestellten Informationen und behält sich das Recht vor, ohne vorherige Ankündigung Änderungen oder Ergänzungen der bereitgestellten Informationen vorzunehmen.
Die Handwerkskammer Hamburg haftet nicht für direkte oder indirekte Schäden, einschließlich entgangenen Gewinns, die in Verbindung mit auf dieser Website enthaltenen Informationen entstehen könnten.
Wir übernehmen ferner keine Haftung für die Inhalte anderer Websites, die Sie über Hyperlinks vom Angebot der Handwerkskammer Hamburg aus besuchen können. Hierbei handelt es sich um fremde Angebote, auf deren inhaltliche Gestaltung die Handwerkskammer Hamburg keinen Einfluss hat. Diese Hyperlinks sind eine Serviceleistung der Handwerkskammer Hamburg. Sie ist für die Inhalte jedoch nicht verantwortlich.
Sollten Sie Kenntnis von rechtswidrigen Inhalten von Websites anderer Anbieter erhalten, die Sie über unser Angebot per Hyperlink besuchen können, bitten wir um einen Hinweis, damit wir den Verweis auf das entsprechende Angebot aufheben können.
Die Handwerkskammer Hamburg ist eine Körperschaft des öffentlichen Rechts. Sie wird gemäß § 109 des Gesetzes zur Ordnung des Handwerks (HwO) gerichtlich und außergerichtlich durch den Präsidenten Josef Katzer und den Hauptgeschäftsführer Henning Albers vertreten.
Die Inhalte dieses Internetangebots (Text und Bild) sind urheberrechtlich geschützt.
Die Verwendung durch Übernahme in andere Internetangebote oder Verbreitung ist nur mit Genehmigung der Online-Redaktion der Handwerkskammer Hamburg gestattet.

Konzeption, Design und Umsetzung

SUPERURBAN

Fotos/Icons

Fotos: HWK, Falk Heller - argum.com (3x), Aktion Modernes Handwerk e.V., SUPERURBAN; Icons: Time by Milky – from The Noun Project.

Datenschutzerklärung

www.meistermeile.de ist ein Angebot der Handwerkskammer Hamburg. Nähere Angaben zu uns finden Sie in unserem Impressum.
Die Handwerkskammer Hamburg nimmt den Datenschutz ernst. Die Erhebung Ihrer Daten erfolgt im Rahmen der gesetzlichen Vorschriften. Über diese können Sie sich unter www.datenschutz.de umfassend informieren.

Grundsätzlich gilt:
Bei jedem Zugriff eines Nutzers auf eine Seite der Meistermeile und bei jedem Abruf einer Datei werden über diesen Vorgang Daten in einer Protokolldatei gespeichert. Die Speicherung dient ausschließlich internen, systembezogenen und statistischen Zwecken.

Im Einzelnen wird über jeden Abruf folgender Datensatz gespeichert:

Die im Rahmen der Registrierung von Nutzern gemachten Angaben werden in anonymisierter Form zu statistischen Zwecken von der Handwerkskammer Hamburg ausgewertet. Ein Weiterverkauf der Daten findet nicht statt.

Wenn Sie unsere Seite verlassen, beispielsweise über das Anklicken eventueller Bannerwerbung, und auf fremde Seiten gelangen, werden von Adressaten der angeklickten Zielseite so genannte Cookies gesetzt. Für diese ist die Handwerkskammer Hamburg rechtlich nicht verantwortlich. Zu der Benutzung solcher Cookies und der darauf gespeicherten Informationen durch unsere Werbepartner vergleichen Sie bitte deren Datenschutzerklärungen.

Die Mitarbeiter der Handwerkskammer Hamburg sind zur Verschwiegenheit über personenbezogene Daten verpflichtet. Eine Weitergabe dieser Daten an Dritte erfolgt nur, wenn dies für die Vertragserfüllung notwendig ist. Solche Dritte sind ebenfalls von der Handwerkskammer Hamburg durch Vereinbarung zur Beachtung des Datenschutzes der Nutzer verpflichtet.

Alle unter www.meistermeile.de befindlichen Daten, die sich auf unseren Servern oder auf Servern im die im Auftrag der Handwerkskammer Hamburg angemietet wurden, befinden und dort „gehostet“ (also aufbewahrt) werden, sind durch hintereinander geschaltete Sicherheitssysteme vor dem Zugriff Unberechtigter gesichert.

Alle betriebenen Server, auf denen personenbezogene Daten von der Handwerkskammer Hamburg verarbeitet oder erfasst werden, stehen in der Bundesrepublik Deutschland.

In den Sicherheitseinstellungen Ihres Browsers können Sie Zulassungen über die Speicherung von Cookies auf Ihren Rechner zulassen, einschränken oder verhindern. Informationen über die Einstellung von Ihrem verwendeten Browser finden Sie in der Regel im Bereich der Einstellung vom verwendeten Browser. Weitere Informationen zur Verwendung von Cookies finden Sie auch im Internet auf den Seiten des Bundesamtes für Sicherheit in der Informationstechnik (https://www.bsi-fuer-buerger.de).

den Verträgen mit dem Partner die Datenschutzbestimmungen übertragen und die Partner auf die Einhaltung des Datenschutzes verpflichtet.

Wir kümmern uns um die Einhaltung der Datenschutzbestimmungen in allen Bereichen unserer Plattform und unseres Unternehmens. Wenn Sie Fragen haben, können Sie sich auch direkt an uns wenden. Bitte schreiben Sie an:
Handwerkskammer Hamburg
Holstenwall 12
20355 Hamburg

Verarbeitung und Speicherung personenbezogener Daten im Rahmen des Internetauftritts

Soweit die Handwerkskammer Hamburg personenbezogene Daten speichert und nutzt, dienen diese Daten ausschließlich zur Abwicklung einer Vertragsbeziehung, insbesondere zur Pflege der Kundenbeziehung. Dies erfolgt nur, wenn Sie diesbezüglich Ihre Einwilligung erteilt haben.

Einwilligung

Sie willigen ein, dass Ihre personenbezogenen Daten von der Handwerkskammer Hamburg, Holstenwall 12, 20355 Hamburg erhoben werden und auf den Server der Handwerkskammer gespeichert werden.
Sie willigen weiterhin ein, dass Ihr Name, Ihre E-Mail-Adresse und zusätzliche freiwillige Angaben gespeichert werden. Sie willigen ferner ein, dass Ihr Name, Ihre E-Mail-Adresse und die zusätzlichen freiwilligen Angaben zur Begründung, Durchführung und Abwicklung einer Vertragsbeziehung und zu Zwecken der Marktforschung sowie zur individuellen Erstellung und Versendung ausgewählter Informationen per Post genutzt werden.
Diese Einwilligungserklärung können Sie jederzeit mit Wirkung für die Zukunft durch Mitteilung an die Handwerkskammer Hamburg, Holstenwall 12, 20355 Hamburg widerrufen. Nach Erhalt des Widerrufs wird die Handwerkskammer Hamburg die betreffenden Daten nicht mehr nutzen und verarbeiten bzw. die weitere Zusendung von Werbemitteln einstellen.

Hinweis auf automatisch erfasste nicht personenbezogene Daten und Erzeugung von Cookies:

Wenn Sie auf unsere Webseite zugreifen, werden gelegentlich automatisch (also nicht über eine Registrierung) erzeugte Informationen gesammelt, die nicht einer bestimmten Person zugeordnet werden können (zum Beispiel mittels eines Internetbrowsers oder eines Betriebssystems; Domainnamen von Webseiten, von denen aus über einen Weblink ein Zugriff erfolgt; Anzahl der Besuche; durchschnittliche Verweilzeit; aufgerufene Seiten). Wir verwenden diese Informationen, um den Auftritt unserer Webseiten ständig zu verbessern und zu aktualisieren sowie um die Attraktivität zu erhöhen. Wenn Sie eine unserer Webseite besuchen, kann es sein, dass durch uns veranlasst Informationen in Form von „Cookies“ auf Ihrem Computer abgelegt werden, die Ihren Computer bei Ihrem nächsten Besuch automatisch wieder erkennen. Cookies erlauben es uns u. a., eine Webseite Ihren Wünschen anzupassen oder Ihr Kennwort so zu speichern, dass Sie es nicht jedes Mal neu eingeben müssen. Wenn Sie nicht wünschen, dass wir Informationen über Ihren Computer wieder erkennen, stellen Sie Ihren Internetbrowser bitte so ein, dass er Cookies von Ihrer Computerfestplatte löscht, alle Cookies blockiert oder Sie warnt, bevor ein Cookie gespeichert wird.